WappenMarkt Lauterhofen

Lauterhofen

Lauterhofen - der Standort für Ihr Unternehmen

Lauterhofen hat viel zu bieten

 

Gute Infrastruktur

  • Lauterhofen – in der Mitte Bayerns im Dreieck der Städte Nürnberg / Neumarkt / Regensburg / Amberg gelegen - hat in vollem Umfang Anteil an der regionalen und überregionalen verkehrlichen Drehscheibenfunktion des Großraumes Nürnberg / Fürth / Erlangen.
  • Direktanschluss an die West/Ostachse Nürnberg-Prag – Autobahn A6 - mit den Anschlussstellen Alfeld / Lauterhofen bzw. Sulzbach-Rosenberg / Lauterhofen
  • Auch die Nord/Südachsen A9 bzw. A3 ist zügig über die Fernstraßenkreuze Nürnberg-Süd oder Altdorf zu erreichen.
  • Der Verkehrsflughafen Nürnberg ist mit dem Pkw in ca. einer halben Stunde zu erreichen.
  • Der Nürnberger Hafen ist nur ca. 40 km entfernt.

 

Informationstechnologie

  • Lauterhofen ist über die Vermittlungsstelle in der Gleisnach 2 an den Informationshighway angeschlossen. Nähere Informationen erhalten Sie vom regionalen Telekommunikationsanbieter der Deutschen Telekom.

 

Wissenschaft und Forschung in unmittelbarer Nähe

  • Friedrich-Alexander-Universität Erlangen – Nürnberg (zweitgrößte Universität Bayerns) und zur
  • Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm sowie zur
  • Hochschule Amberg-Weiden
  • Fraunhofer Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung in Erlangen.

 

Ein Ort mit Geschichte

  • In Lauterhofen befindet man sich auf uraltem Siedlungsboden:
    Der ehemalige fränkische Königshof Lauterhofen wurde bereits 725 erstmals erwähnt und zählt damit zu den ältesten Orten Bayerns. Schon 1125 wurde Lauterhofen zum Markt erhoben.

 

Vorteilhafte Lage

  • Der Markt Lauterhofen ist die nördlichste Gemeinde des Landkreises Neumarkt i.d.OPf.
  • In unmittelbarer Nähe zum Ballungszentrum Nürnberg/Fürth/Erlangen mit seinen 1,8 Millionen Einwohnern.

 

Freizeitaktivitäten für Ihre Mitarbeiter

  • Golf: Im Umkreis von 15 km befinden sich fünf hervorragende Golfplätze unter anderem der Golfclub Lauterhofen.
  • Rad- und Wanderwege im Bayerischen Jura, z.B. Jurasteig, Juradistl-Tour, Kuppenalb-Wanderweg
  • Sport- und Schießsportanlagen
  • Klettern im Frankenjura; Deutschlands bestes Sportklettergebiet
  • Flugsport: drei Segelflugplätze im Umkreis von 15 km

 

Sehenswürdigkeiten für Ihre Mitarbeiter

  • Die historische Baukultur, wie das Rathaus in Lauterhofen oder die vielen Barockkirchen in der Gemeinde, die wertvollste unter ihnen die Wallfahrtskirche „Mariä Namen“ in Trautmannshofen
  • Die Landschaft ist es, welche die Menschen hier schon immer begeistert hat: Lauterhofen als Eingangstor zum Lauterachtal mit Bergen und Tälern, wie Deinschwanger oder Traunfelder Bachtal, schmucken Dörfern.

 

Unternehmerfreundliche Bedingungen

  • Gewerbesteuersatz: 320 v.H.
  • Grundsteuerhebesatz: 320 v.H.
  • äußerst positiv hat sich auch die Kaufkraft entwickelt. Lauterhofen weist 2008 die höchste Kaufkraft je Einwohner im Landkreis auf, sogar noch vor der Stadt Neumarkt i.d.OPf.
  • Lauterhofen weist eine hohe Dichte an Arbeitsplätzen auf.

 

Firmen in und um Lauterhofen

Hier finden Sie eine alphabetisch geordnete Liste der im Markt Lauterhofen ansässigen Firmen. Weitere international tätige Technologieunternehmen, die sich im Umkreis von 40 km angesiedelt haben sind z.B.
Siemens, Nürnberg und Amberg
Diehl, Nürnberg
Lucent Technologies Network Systems GmbH, Nürnberg
E-T-A, Altdorf
Delphi Corporation, Neumarkt i.d.OPf.
Suspa Holding GmbH, Altdorf
Dehn & Söhne, Neumarkt i.d.OPf.
Pfleiderer, Neumarkt i.d.OPf.
Huber Technologie, Berching
Max Bögl, Neumarkt i.d.OPf.

 

Wirtschaftsförderung

Die Abteilung Wirtschaftsförderung der Regierung der Oberpfalz bewilligt Förderungen aus den Bereichen Regionalförderung, Fremdenverkehrsförderung und Anwendungsvorhaben (neue Technologie).

Ansprechpartner:
Regionalförderung und Anwendungsvorhaben
Franz Weichselgartner Tel: 0941 5680-306
E-Mail: franz.weichselgartner(@)reg-opf.bayern.de

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Verkehr und Technologie
LfA Förderbank Bayern
Deutsche Ausgleichsbank

 

Weitere Informationen

Das Standort-Informations-System Bayern bietet Ihnen weitere Infos zu den Strukturdaten von Lauterhofen.

Webentwicklung: Gabriele Krieger